22.10.2018. Buchpräsentation von Silvia Buczolich

Montag, 22.10.2018: Mag. Silvia Buczolich präsentiert ihr Buch „Feen und Hexen bei den Burgenländischen Kroaten“ / „Vile i viške kod Gradišćanskih Hrvatov“. Beginn der Veranstaltung im Sozialzentrum Trausdorf ist um 18.00.

Das Buch „Feen und Hexen bei den burgenländischen Kroaten im Lichte schriftlicher Quellen, mündlicher Überlieferung und wortgeschichtlicher Betrachtungen“ / „Vile i viške kod Gradišćanskih Hrvatov u svitlu pismenih izvorov, usmene predaje i etimološkoga promatranja“ ist in der Serie „Gradišćanskohrvatske studije“ des ZIGH erschienen.

Präsentiert wird das Buch von der Autorin Mag. Silvia Buczolich, Prof. dr. Georg Holzer sowie Dr. Nikola Bencsics. 

Für die musikalische Umrahmung der Veranstaltung im Sozialzentrum Trausdorf, Flugplatzstraße 8, sorgt Heinz Hoffmann.

Das Buch wird am 28.11.2018 auch im Kroatischen Zentrum in Wien, Schwindgasse 14, vorgestellt. Beginn der Veranstaltung ist um 20.00.

Preis: € 22,-

4.07.2018: Buchpräsentation „Miloradić“

Mittwoch, 4. Juli 2018: Dr. Nikola Bencsics präsentiert seine Monografie „Miloradić. Život, djelo i poslovanje Mate Meršića Miloradića 1850. do 1928.“ („Miloradić. Leben, Werk und Wirken von Mate Meršić Miloradić 1850 bis 1928“). Organisation: ZIGH und HKD Trausdorf. Beginn der Veranstaltung im Sozialzentrum Trausdorf, Flugplatzstraße 8, ist um 19 Uhr.

29.04.2018 Buchpräsentation „Burgenländischkroatische Hausnamen“

29.04.2018: Mag. Johann Szucsich präsentiert in der KUGA in Großwarasdorf „Die Hausnamen in den burgenländischkroatischen Dörfern des Burgenlandes, der Slowakei und Ungarns“.

Musikalische Umrahmung: Gemischter Kirchenchor Großwarasdorf 

Die vierbändige Ausgabe der „Hausnamen in den burgenländischkroatischen Dörfern des Burgenlandes, der Slowakei und Ungarns“ wurde von Dr. Nikola Bencsics, Mag. Johann Szucsics und Mag.a Sabine Pawischitz bearbeitet.

4.04.2018. Vortrag über die Molisekroaten

Mittwoch, 4. April 2018: Der kroatische Kulturverein Trausdorf und das Wissenschaftliche Institut der Burgenländischen Kroaten laden zum Vortrag von Prof. Sanja Vulić „500 Jahre Molisekroaten in Italien“. Beginn der Veranstaltung im alten Gemeindeamt in Trausdorf, DDr. Stefan László-Platz 1, ist um 18 Uhr.