Wissenschaftliches Institut der Burgenländischen Kroaten

Das Wissenschaftliche Institut der Burgenändischen Kroaten (ZIGH) ist überparteilich und gemeinnützig.

Die Aufgaben sind:

  • Erforschung kultureller, gesellschaftlicher, wissenschaftlicher, rechtlicher und politischer Fragen der Burgenlandkroaten.
  • Sammlung urkundlicher Materialien und deren Verwaltung.
  • Anwendung der Forschungsresultate.
  • Zusammenarbeit und Kontakte mit wissenschaftlichen Institutionen, die sich mit ähnlichen Fragen beschäftigen.

Mitgliedschaft

Zum ordentlichen oder fördernden Mitglied kann jede/r werden, die/der sich für die Erhaltung und Entwicklung der ethnischen Identität, sowie allseitige gesellschaftliche Gleichstellung und sprachlich-kulturelle Anerkennung der burgenlandkroatischen Volksgruppe einsetzt.

Kontakt

Znanstveni institut Gradišćanskih Hrvatov
Wissenschaftliches Institut der Burgenländischen Kroaten

A – 7061 Trausdorf/Trajštof
DDr. Stefan Laszlo-Platz 1
tel. und fax: +43/2682/62827
e-mail: info(at)zigh.at

ZVR-Nr. 212030214

Vorstand des Wissenschaftlichen Institutes

seit 22.06.2020 

Vorsitzende: Mag. Zlatka GIELER 

stellv. Vorsitzende: Dr. Ewald HÖLD, Mag. Angelika KORNFEIND

Kassier: Dr. Günter SCHUMICH 

Schriftführerin: Mag. Angela SCHUMICH

Vorstandsmitglieder: Julian HIMMELBAUER, Dr. Sándor HORVÁTH, Dr. Milan KORNFEIND, Ljuba PALATIN-WILD, Jelka PERUSICH, Dorothea ZEICHMANN, Prof. Mag. Martin ZSIVKOVITS, Stefan ZVONARICH, 

wissenschaftliche Beraterin: Prof. Dr. Zorka KINDA-BERLAKOVICH 

kooptiertes Vorstandsmitglied: HAK / Vorsitzende Vera BURANITS

Kontrolleure: Mag. Josef BURANITS, Mag. Stefan MACHTINGER